Jella Lorenz

Embodied Yoga

Meine Reise begann vor fünf Jahren in Indien und hat mich seitdem nie wieder losgelassen. Für mich ist Yoga eine Lebensphilosophie, die mich lehrt die Wellen des Lebens zu reiten.
Yoga ist so bunt wie das Leben selbst. Es ist so simpel und doch hochkomplex. Es sieht das große Ganze ohne das Detail aus den Augen zu verlieren. Es holt mich da ab, wo ich bin. Es ist wie nach Hause kommen.
Auch als Therapeutin bin ich immer wieder baff wie die alten Yogis Antworten auf Fragen haben, über die sich die moderne Welt ihre Köpfe zerbricht. Simpel eben, und doch nicht einfach.
Yoga weiterzugeben ist für mich eine Herzensangelegenheit, denn ich glaube fest daran, dass diese Praxis unsere Welt zu einem besseren Ort macht. Yoga verbindet uns - mit uns selbst und mit allem um uns herum.
In meinen Yoga-Stunden ist es mir das wichtigste Anliegen einen sicheren Raum zu öffnen, in dem du dir selbst so begegnen darfst, wie du gerade bist. Alles darf sein. Ich bin dein Guide, du bist dein Guru. Meine Stunden sind ein bunter Mix aus Asana, Pranayama, Achtsamkeit und Körperarbeit. Kraftvoll und sanft, aber vor allem langsam, um der Geschwindigkeit des Lebens einen Gegenpol zu bieten und den Raum zu schaffen, in dem du deinen ganz eigenen Rhythmus finden darfst. Ich freue mich auf dich!

Jella Lorenz